de en

Moderat

MORE D4TA

Datum: Samstag, 03. September 2022
Einlass: 17:00
Beginn: 19:00
Preis: 45,- € zzgl. Gebühren
Event Information

Manchmal handelt es sich bei Musik um Zahlenfolgen. Als Modeselektor (Gernot Bronsert & Sebastian Szary) und Apparat (Sascha Ring) beschlossen, eins zu werden, entstand eine Trio-Band namens Moderat, die in ihre klangvolle Welt geholt wird. Der guten Dinge sind immer drei und das Ergebnis dieser fulminanten Ergänzung ist eindeutig: Kaum jemand hat elektronische Musik aus Berlin mit mehr Leidenschaft und Begeisterung in die entlegensten Winkel der Welt gebracht als diese Schwergewichte.

2002 trafen sich Sascha, Gernot und Sebastian zum ersten Mal. Apparat und Modeselektor waren zu dieser Zeit beide fest in der Berliner Musikszene etabliert. Sascha hatte bereits sein Debütalbum veröffentlicht und Gernot und Sebastian eine Reihe von 12inches.

Einer Zusammenarbeit war keiner abgeneigt, die Frage aber war: Wann würden sie sich zusammentun? Die Mauern in Berliner Musikstudios haben privilegierte Ohren: Fast 15 Jahre lang haben sie die Geburt mehrerer zeitloser Juwelen miterlebt.

Den Grundstein legten Moderat 2003 mit ihrer allerersten Veröffentlichung, der „Auf Kosten der Gesundheit“-EP. Die drei Freunde erreichten genau zu diesem Zeitpunkt die Höhepunkte ihrer jeweiligen Solo- bzw.Zweier-Karrieren und die Veröffentlichung des Moderat-Debütalbums im April 2009 leistete denen keinen Abbruch.

Vielleicht liegt das Geheimnis der Zusammenarbeit von Modeselektor und Apparat darin, dass sie nie versucht haben, sich einander anzunähern. Der donnernde Bass von Modeselektor grollt im Keller, Apparats feinfühlige und subtile Melodien schweben hoch in der Traufe. Die Tatsache, dass das, was man für inkompatibel hält, dann aber tatsächlich funktioniert, macht Moderat so einzigartig.

Wenn eine Band derart erfolgreich ist, erwartet man normalerweise nach einem ersten Album ein zweites. Mathematik basiert auf Logik und Moderat nicht für Überraschungen gemacht. Also folgte im August 2013 bei Monkeytown Records das zweite Album mit dem schlichten Namen „II“.

Seitdem vergingen ein paar Jahre, in denen Moderat ihrer Linie treu blieben und die Kilometer zählten, die sie zwischen ihren Live-Auftritten von einem Ende der Welt zum anderen reisten. Moderat sind eine Familie, in der die Familienmitglieder es geschafft haben, gemeinsam etwas zu kreieren, was ihnen einzeln nicht gelingt. Modeselektor hält den Rahmen und bringt die Farben, Apparat malt die Geschichten.

2016 am 1. April beschlossen Moderat, ihr drittes und bisher letztes Album III zu veröffentlichen. Ein 9-Track-Album mit Bonustracks und einer Instrumentalversion, die das Ende der Trilogie markiert. Und dann? Ein 4 Jahre altes Versprechen. „Wir werden noch eine Weile brauchen, aber wir kommen wieder! Bleibt dran!“

Präsentiert von radioeins & tip Berlin

Wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise

Bitte beachtet die ausgewiesenen Zeiten. Um einen reibungslosen Einlass gewährleisten zu können, bitten wir um frühes Erscheinen.

Die Mitnahme von (alkoholfreien!) Getränken ist bis max. 0,5l Gefäßgröße pro Person im Tetra-Pak oder PET erlaubt. Nicht erlaubt ist die Mitnahme von Glas, Dosen, sperrigen Gegenständen aller Art, Taschen und Rucksäcken größer DIN A4, Waffen bzw. pyrotechnischen Artikeln, Video-, Foto und Tonaufzeichnungsgeräten, sowie Tablets, Laptops und Tieren! Es gilt generell der gesunde Menschenverstand sowie cooler & angenehmer Umgang untereinander/miteinander.


Loft Concerts